main
about me
software
download
links
impressum
contact

Software download

ArtnetScreen
ArtnetTimecodeSender
ArtnetTimecodeViewer
CaptureDeviceChecker
CpuPower
CsvAdifConverter
DipSwitcher
DmxMidiConsole
DmxScreen
DmxSnuffler
GetWinVersion
JaDaBa
LevelMeter
LptPortControl
NumLock
PortMessage
ShutdownTimer
TimecodeSender
TimecodeSyncAudioPlayer
WaveGenerator
last update
2017 Oct 07

DmxMidiConsole

picture of DmxMidiConsole

Dmx Midi Console ist eine Freeware Windows Software, mit der selber eine GUI mit Kontrollelementen erstellt werden kann, welche dann ebenfalls selbst konfigurierbare DMX (DMX512) Daten über Art-Net oder streaming ACN E1.31 von Esta ins Netzwerk verschickt oder aus diesem empfangen werden können. Oder es können MIDI-Daten über ein angeschlossens MIDI-Device versendet, oder auch empfangen werden. Einige Beispielkonfigurationen liegen bei.


Shortcuts

-

Funktion

-

Function

Ctrl+A - Kontroll hinzufügen - add control
Ctrl+C - Kontroll kopieren - copy control
Ctrl+D - Kontroll löschen - delete control
Ctrl+E - Kontroll editieren - edit control
Ctrl+O - Kontroll Übersicht - controls overview
Ctrl+M - Kontroll verschieben - move control
Ctrl+X - Kontroll ausschneiden - cut control
Ctrl+V - Kontroll einfügen - paste / verbose control
Ctrl+B - Hintergrundeinstellung - background settings
Ctrl+J - Konsistenzprüfung - consistence check
Ctrl+G - Dokumentation erzeugen - generate documentation
Ctrl+N - Neue Konfiguration - new config
Ctrl+L - Konfiguration laden - load config
Ctrl+R - Konfiguration erneut laden - reload config
Ctrl+1 - Letzte Konfigurationen 1 - recent configuration 1
Ctrl+2 - Letzte Konfigurationen 2 - recent configuration 2
Ctrl+3 - Letzte Konfigurationen 3 - recent configuration 3
Ctrl+4 - Letzte Konfigurationen 4 - recent configuration 4
Ctrl+I - Konfiguration anfügen - append configuration
Ctrl+S - Speichere Konfiguration - save configuration
Ctrl+Shift+S - Konfiguration speichern als - save configuration as
Ctrl+Alt+S - Speichere Kopie der Konfiguration - save copy of configuration
Ctrl+K - Fremde GUI importieren - import foreign GUI
Ctrl+Shift+K - Fremden GUI Hintergrund importieren - import foreign GUI only background
Ctrl+P - Einstellungen - preferences
Ctrl+U - Nach Update suchen - check for updates
Ctrl+Q - Beenden - quit
F1 - Hilfe - help
Ctrl+Alt+Shift+F10 - Sperren / Entsperren der Oberfläche - lock/unlock screen

Release Notes

version
date
download
changelog
0.9.0.0
Feb 18 2017
DmxMidiConsole
Install.exe
7.1MB

DmxMidiConsole.zip
7.0MB
Features:
Beenden nach Zeitverzögerung hinzugefügt
Save As Default - zum Menu hinzugefügt
BugFixes:
beim Speichern von MIDI-Note Value wurde in Overview Window immer 1 abgezogen
beim Speichern von MIDI-Typen (Note On, Note Off), konnten diese nicht wieder geladen werden
Farbdarstellung für Windows10 angepasst
Beim ArtNet wurden nicht immmer an alle Netzerke gesendet
ScreenShot für Dokumentation mit Timeout versehen
Sofortiges senden von DMX/Midi-Daten funktioniert nicht wegen kompatibilitäts mit Versionen < 0.5
Screen Lock/Unlock Problem behoben
0.8.0.0
Aug 30 2015
DmxMidiConsole
_0_8_0_0_Install.exe
7.1MB

DmxMidiConsole_0_8_0_0.zip
7.0MB
BugFixes:
Fehler in der Installation behoben weswegen die Import Funktionalität nicht gegeben war.
0.7.0.0
Aug 16 2015
-
Verbesserungen:
Die Dokumentation wird jetzt mit ScreenShot der aktuellen Configuration versehen und
bietet jetzt die Konfiguration auch zum Download an. Desweiteren fliessen jetzt auch Input- und Background- konfiguration in die Dokumentation ein.
Ein neuer Kontrollprotocol wurde hinzugefügt. In diesen Kontrollprotocol kann man Befehle der Commandline absetzen.
Ein neuer Kontrolltype DirektInput wurde hinzugefügt, mit dem Werte direkt geändert werden können
Für das Projekt und jedes Kontroll, kann eine Textinformation hinterlegt werden, die dann auch in Übersichtsfenster und der Dokumentation angezeigt wird.
Es gibt jetzt die Möglichkeitd die DmxMidiConsole mit der Tastenkombination Ctrl+Alt+Shift+F10 so zu sperren, das kein ändern der Kontrolleinstellungen mehr mouml;glich sind. Nur noch die auf der Oberfläche vorhanden Kontrolls lassen sich dann benutzen und die.Konfiguration kann noch gespeichert werden. Mit der selben Tastenkombination kann die Oberfläche auch wieder entsperrt werden. Diese Sperre bleibt auch beim Speichern/Laden der Konfiguration erhalten.

BugFixes:
Gefixt wurde, das beim setzen von Universum und Kanal im Übersichtsfenster jeweils 1 verrechnet wurde.
Im Übersichtsfenster wurde der Add und Save Button hinzugefügt
Gefixt, das Farben von einigen Kontrolls nicht nache den laden, erst nach den Editieren angezeigt wurden.
Vorgeschlagene Dateinamen für zu speichernte Dateien wurden von Sonderzeichen befreit die das Dateisystem nicht mag.
0.6.0.0
Jan 10 2014
DmxMidiConsole
0_6_0.exe
Install
6.9MB

DmxMidiConsole
0_6_0.zip
6.8MB
Einen neuen Overview Dialog hinzugefügt der alle Kontrolls übersichtlich mit ihren Werten darstellt und es erlaubt diese einzeln oder zu mehreren zu ändern.
Im Menu eine neue Punkt hinzugefügt, mit den die letzten 4 Konfigurationen schnell geladen werden können
Aboutbox umgebaut um Version weitere Versionsnummern anzuzeigen

BugFix:
Fehler bei der Auswertung des Empfangenen Universums im streaming ACN behoben.
0.5.5.0
Jun 22 2013
-
BugFix:
Fehler beim Editieren eines Kontrolls behoben, was das bereits hinterlegt Bild verschwinden läßt.
Fehler behoben, der beim verschieben von Kontrolls und anschliessenden beenden nicht nach speichern der Konfiguration fragt.
Plugins für das laden verschiedener Bildformate hinzugefügt.
0.5.4.0
Apr 27 2013
-
Nach erzeugen einer Dokumentation wird jetzt gleich der Browser mit der erstellten Dokumentaion geöffnet.

BugFix:
MIDI/DMX Kanal wird bei der Dokumentation jetzt richtig angegeben.
Beim Dokumentation erzeugen wird der Filename in der Titelleiste nicht mehr verfälscht.
0.5.3.0
Apr 23 2013
-
BugFix:
Ändern der Einstellungen für eines Faders (ohne Mittelposition) führte zum Absturz.
Fehler in einigen mitgelieferten Config-Dateien behoben.
0.5.2.0
Apr 19 2013
-
BugFix:
Die Sprachdatei wurde nicht gefunden wenn ein Konfig über einen Doppelklick gestartet wurde.
0.5.1.0
Apr 16 2013
-
Fader können auf DMX-IN/MIDI-IN Werte reagieren.
Ein Flag zum DMX-IN hinzugefü, um Information darüber zu erhalten ob überhaupt schon auf einen bestimmten Universum etwas empfangen wurde.
Die Bewegung des Faders mit Mittelstellung (PitchBend) realistischer gestaltet.
0.5.0.0
Mar 31 2013
-
Über ein Kontroll können jetzt auch ein HTTP Request ausgelöst werden. Der dazugehörigt HTTP Server kann in den Einstellungen geändert werden.
Neue Kontrolls: Uhrzeit, Encoder mit PushButton, Fader mit Mittelstellung (PitchBend) hinzugefügt
Altes Kontroll: JogWheel entfernt, da es das selbe wie ein grosser Encoder ist.
Bilder werden jetzt mit in der config Datei gespeichert und müssen nicht mehr extra mit geführt werden.
MenuPunkt Verschieben, um Kontrolls zu bewegen, hinzugefügt.
MenuPunkt Speichere Kopie, hinzugefügt.
MenuPunkt Dokumentation hinzugefügt, der ein Dokumentaion der DMX-Belegung der aktuell geladenen Config automatisch erzeugen kann.
Ein Projekt Name kann in die Einstellung hinterlegt werden der unter anderen beim erzeugen der Dokumentation verwendet wird.
Drang and Drop hinzugefügt um Config-Dateien direkt über DmxMidiConsole fallen lassen zu können.
Werte von Kontrolls können in Hex angezeigt werden, wenn die Option unter Einstellungen angewählt ist
Deutsche Übersetzung hinzugefügt.

Verbesserungen:
Beim speichern/laden einer Config wird sich der Path gemerkt und beim nächsten speichern/laden wieder aufgerufen.
Fehler in einigen mitgelieferten Config-Dateien behoben.
Starttimer vom Hintergund in Einstellungen verlagert
DMX Später senden Option vom Hintergund in Einstellungen verlagert.
Kontroll Encoder funktion verbessert.
MenuPunkte werden je nach Auswahl aktiviert/deaktiviert.
Softwareversion und Zeitpunkt der Erstellung werden mit in Konfig-Datei geschrieben.

BugFix:
MIDI arbeite manchmal mit 0...255 statt 0...127.
Problem mit streaming ACN und nur DMX-IN behoben.
Bilder nach Stretchen des Hintergrundes, werden wurden nicht richtig dargestellt
Hinzufügen von Kontrolls bei gestretchten Hintergrund fügt jetzt an richtiger Position ein.
Strechfaktor wurde beim Ändern, Kopieren, Einfügen,... nicht beachtet

Viele weitere kleine Fehler behoben und Feinheiten geändert.
0.4.0.0
Jul 14 2012
-
Neues Icon für die config.dmcx Dateien erstellt.

BugFix:
Viele Kleinigkeiten und Fehler behoben.
0.3.0.0
Jul 08 2012
-
BugFix: Problem behoben das beim ShortCut CTRL+A die software zum absturzen bringen konnte.

BugFix: Problem mit doppelte ShortCuts behoben.
MemoryLeaks beim beenden behoben.
0.2.0.0
Jun 29 2012
-
Version mit vielen, vielen Verbesserungen die hier nicht alle aufgezählt werden können. Einfach ausprobieren. Es liegen einige fertig Konfigurationen bei, die mit der Software selber erstellt wurden.
0.1.0.0
Nov 05 2011
-
Erste Version mit der gearbeitet werden kann, die aber noch einige Wünsche offen lässt.