main
about me
software
download
links
impressum
contact

Software download

ArtnetScreen
ArtnetTimecodeSender
ArtnetTimecodeViewer
CaptureDeviceChecker
CpuPower
CsvAdifConverter
DipSwitcher
DmxMidiConsole
DmxScreen
DmxSnuffler
GetWinVersion
JaDaBa
LevelMeter
LptPortControl
NumLock
PortMessage
ShutdownTimer
TimecodeSender
TimecodeSyncAudioPlayer
WaveGenerator
last update
2017 Oct 07

ShutdownTimer

pic of ShutdownTimer
version
date
download
changelog
0.7.0.0
Feb 24 2005
ShutdownTimer.exe 120KB
Miniicon in Taskleiste hinzugefügt. Rechtsclick auf Miniicon ist ausblenden und Linksclick ist einblenden.
0.6.0.0
Feb 17 2005
-
Buttonanordnung der Oberfläche geändert. Update- und Downloadbutton ins Hilfemenu eingebaut. Shutdown-Timer-Software funktioniert jetzt auch mit Windows 2000 bzw. W2K.
0.5.0.0
Feb 16 2005
-
ShutdownTimer umgebaut, so das die Funktionalität allgemein für Windows geht. Funktionalität um LOGOUT erweitert, so das jetzt SHUTDOWN/REBOOT/LOGOUT möglich ist. Es ist noch eine Unterscheidung notwendig ob es sich beim Rechner um eine ATX oder AT-System handelt. Falls bei eine ATX-Board AT eingestellt ist, wird nur ein Logout gemacht. Desweiteren ein "NOW"-Button eingebaut, mit dem man die Shutdownaktion sofort auslösen kann. Reboot geht jetzt auch mit Win95.
0.4.0.0
Feb 15 2005
-
ShutdownTimer erweitert um Funktionalität für WinMe. Umstellung vom System()-Command auf WinExec() Befehl, damit keine Konsole mehr erscheint kurz vorm runterfahren
0.3.0.0
Feb 14 2005
-
Shutdown-Timer-Software erweitert um Win95 funktionalität. Leider geht bei Win95 nur shutdown aber kein reboot
0.2.0.0
Feb 13 2005
-
Es ist jetzt eine Auswahl zwischen shutdown und reboot möglich Win98 wird jetzt auch unterstützt.
0.1.0.0
Dec 24 2004
-
ShutdownTimer ist ein Freeware Windowsprogramm mit dem ein Zeitpunkt angeben werden kann, zu welchen ein Windowsrechner herunterfahren (shutdown) soll. Diese Version funktioniert nur mit WinXP. Der User sollte natürlich dazu auch die Rechte besitzen, die zum Shutdown oder Reboot notwendig sind, da die Software darauf aufbaut.